Autor Thema: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?  (Gelesen 4779 mal)

fenpe

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 22
Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« am: Februar 17, 2016, 15:29:30 Nachmittag »
Hallo zusammen.
Ich möchte heuer an Ostern meinen zweiten Teil meines Franziskusweges von La Vernau über Assisi nach Rom beginnen. Geplant habe ich, dass ich am Ostersonntag mit dem Nachtzug nach Florenz oder Arezzo fahre und dann mit einem Bus o.ä. nach La Verna.
Leider habe ich im Internet bisher keine gute Verbindung (Feiertatg) gefunden. Kann mir da jemand helfen? Das Taxi würde wohl ziemlich teuer werden.
Voralpiner Jakobsweg 2012
Jakobsweg Lindau bis Santiago 2013
Jakobsweg Passau - Eggstätt 2014
Franziskusweg Eggstätt - La Verna 2015
Franziskusweg La Verna - Assisi - Rom (2016 geplant)

donjojohannes

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 337
    • Zu Fuß nach Jerusalem und zurück
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #1 am: Februar 17, 2016, 20:36:44 Nachmittag »
Hmmm. Alles was man auf der folgenden Seite ausprobieren kann geht nur Wochentags (und da kaum). Scheint schon Arezzo-Bibbiena (Zug) schwierig zu sein.
http://www.comune.chiusi-della-verna.ar.it/turismo/come-arrivare/trasporti-pubblici

Hier gibt es den Busfahrplan, den ich finden konnte (rechte Spalte sind PDFs).
http://www.tiemmespa.it/index.php/Viaggia-con-noi/Orari-e-linee/Arezzo/Extraurbano

Einziges Problem:
Im aktuellen Winterfahrplan wird Chiusi della Verna nicht angefahren (und es steht nicht wie lange der gilt). Aber Ostermontag ist heuer der 28. März. Wenn der Sommerplan erst im Juni wechselt, wie der letzte, dann sind die Karten schlecht
Im Sommerfahrplan steht unter LFH11 Festivo: Im Sommer geht ein Bus von Bibbiena um 8.00 Uhr und um 15.10 Uhr hoch direkt zum Santuario.

Taxi von Bibbiena (http://www.rome2rio.com/s/Bibbiena/La-Verna) dürfte wohl so 30 Euro kosten.

Autostop habe ich vor Jahren schon einmal nach LaVerna probiert (und musste dann 20 km laufen) - bin aber auch ein bärtiges Ungetüm.
Mein Jerusalemer Pilgertagebuch: www.4kmh.com

donjojohannes

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 337
    • Zu Fuß nach Jerusalem und zurück
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #2 am: Februar 17, 2016, 20:40:47 Nachmittag »
Nur ein Vorschlag:
wenn man keine Möglichkeit findet, dann könnte man den Franziskusweg natürlich auch von Assisi nach Norden gehen (so hab ich's gemacht). Ist eigentlich sogar "historischer", wenn man bedenkt, wo Franziskus seine letzten Jahre (vor dem Tod) verbracht hat. Da kann man hoffen, dass man dann nicht an einem Feiertag ankommt - und wenn doch, ist Autostop von Santuario abwärts wahrscheinlich leichter (gleich beim Pilgerparkplatz)
Mein Jerusalemer Pilgertagebuch: www.4kmh.com

Gertrud

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #3 am: Februar 17, 2016, 21:34:51 Nachmittag »
Hallo fenpe,
da ich dieses Jahr auch auf dem Franziskusweg unterwegs bin, habe ich mal geschaut. Ostermontag geht überhaupt nichts. Meine Empfehlung ist, dass Du entweder einen Tag später fährst, Dienstag gibt es wieder diese Verbindung oder bereits am Samstag :
Florenz SMN ab 10.22h über Arrezo bis Bibbiena 13.01 h an, Bus ab 13.10h, in Chiusi Della Verna an 13.53h.

Ich hoffe, Du findest eine gute Lösung und wünsche Dir einen schönen Weg.
Liebe Grüße Gertrud
2014 Münchner Jakobsweg, 2015 Schweizer Jakobsweg
2016 Franziskusweg Florenz-Assisi, Assisi-Rom
2017 Via Gebennensis, Haustür-Freiburg-Basel-Fribourg

fenpe

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 22
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #4 am: Februar 18, 2016, 13:20:04 Nachmittag »
Hallo Donjojohannes,
danke für den Hinweis.
In deinem zweiten Link habe ich etwas gefunden, was mir bisher, trotz intensivster Suche verborgen blieb. Nicht von Arezzo sondern von Florenz geht auch am Feiertag ein Bus zumindest bis Bibbiena. Ich werde eben dort mit dem Pilgern anfangen.
Rückwärts pilgern wäre auch eine Möglichkeit, aber nachdem ich letztes Jahr schon von mir zu Hause (am Chiemsee) aufgebrochen bin, will ich den Weg einfach fortsetzen.
Hallo Gertrud,
das mit dem Dienstag habe ich schon oft überlegt. Aber... zum Abschluss will in bei der Papstaudienz dabei sein und so habe ich mir halt meinen Streckenplan aufgestellt. Ich könnte natürlich auch früher aufbrechen, dann müsste ich aber schon am Karfreitag aufbrechen und ich will schon noch zusammen mit meiner Familie Ostern feiern.
Voralpiner Jakobsweg 2012
Jakobsweg Lindau bis Santiago 2013
Jakobsweg Passau - Eggstätt 2014
Franziskusweg Eggstätt - La Verna 2015
Franziskusweg La Verna - Assisi - Rom (2016 geplant)

donjojohannes

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 337
    • Zu Fuß nach Jerusalem und zurück
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #5 am: Februar 19, 2016, 08:53:55 Vormittag »
Hallo,

Ich weiß nicht, von welcher Seite Du 2015 gekommen bist, aber wenn Du einen Weg suchst von Bibbiena hoch nach La Verna, dann gibt es einen schönen Fußweg (ab Corsalone). Wenn der Bus so fährt, dann könntest Du also auch in Corsalone statt Bibbiena aussteigen. Von Corsalone sind es ca 10 km und 900 Höhenmeter. Von oben (also aus der Richtung, aus der ich kam) war der natürlich leicht zu finden (obwohl ich mich einmal vergangen habe...). Wenn Du was suchst, kannst Du Dich am GPS Track meines Weges orientieren. Er ist ganz unten auf folgender Seite (die ersten Bilder oben zeigen den Weg):
http://4kmh.com/indexalt.php?id=20140624
Mein Jerusalemer Pilgertagebuch: www.4kmh.com

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4259
  • www.cammino-al-dente.eu
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #6 am: Februar 19, 2016, 12:21:26 Nachmittag »
Es kommt natürlich auf die Wetterlage an, wenn von Bibiena nach Chiusi della Verna gelaufen werden soll. Ostern ist dieses Jahr sehr, sehr früh und da kann es sehr kalt und nass sein. Das ist nicht schön, vor Beginn der eigentlichen Pilgerreise. In La Verna starten viele, besonders Italiener, die mit dem Buch von Angela Maria Seracchioli laufen. Ich hatte immer den Eindruck, dass es oft vorkommt, dass die Pilger mit dem Taxi von Bibiena nach La Verna hoch fahren. Es bieten sich auch Fahrgemeinschaften an, wenn man Glück hat.

Wichtig ist, sich rechtzeitig ein Quartier zu sichern. Gerade zu Ostern könnten motorisierte Pilgergruppen ziemlich viele Quartiere belegen... Falls nicht im Kloster La Verna übernachtet werden kann, sondern in einem Hotel in Chiusi della Verna, dann könnte der Hotelbesitzer (Empfehlung: Hotel da Giovanna) auch bei der Frage der Anreise behilflich sein. Ich habe auch schon 'unten' übernachtet.

Pace e Bene

Fred M@rio
« Letzte Änderung: Februar 19, 2016, 12:28:57 Nachmittag von Fred M@rio »

fenpe

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 22
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #7 am: Februar 20, 2016, 19:15:00 Nachmittag »
Hallo Donjojohannes,
den Weg von Corsalone hatte ich mir auch schon ausgesucht. Das würde aber voraussetzen, dass ich über Arezzo komme und das ist leider gar nicht möglich. nIch überlege gerade, ob ich noch einen Tag früher losgehen soll. Da ändert sich zwar auch nichts bezüglich der Busverbindungen, aber ich hätte mehr Zeit für La Verna.
Nachdem ich dann  ja schon kurz nach 6 Uhr mit dem Nachtzug ankomme, könnte ich leicht den Ostergottesdienst um 07:30 Uhr im Dom besuchen.
Voralpiner Jakobsweg 2012
Jakobsweg Lindau bis Santiago 2013
Jakobsweg Passau - Eggstätt 2014
Franziskusweg Eggstätt - La Verna 2015
Franziskusweg La Verna - Assisi - Rom (2016 geplant)

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4259
  • www.cammino-al-dente.eu
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #8 am: Februar 20, 2016, 20:49:48 Nachmittag »
Da ändert sich zwar auch nichts bezüglich der Busverbindungen, aber ich hätte mehr Zeit für La Verna.

Gute Idee!

Pace e Bene

Fred M@rio

fenpe

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 22
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #9 am: März 10, 2016, 19:29:19 Nachmittag »
Leider verkehrt an Ostern anscheinend überhaupt kein Bus oder Zug nach Bibbiena.
Ich habe jetzt umgeplant und reise schon am Karsamstag mit dem Nachtzug nach Florenz. Am Ostersonntag will ich dann im Dom einen Ostergottesdienst besuchen und dann weiter nach Arezzo fahren. Hier geht es weiter nach Corsalone mit dem Taxi und die letzten knapp 20 Km zu Fuß nach La Verna. Übernachtung im Kloster La Verna bereis fest gebucht, so wie auch die anderen Übernachtungen bis Assisi.
Wird schon werden....
oder wie Franziskus sagte: "Habe Hoffnung, aber niemals Erwartungen, dann erlebst du vielleicht ein Wunder, aber niemals Enttäuschungen"

In diesem Sinne

Peter
Voralpiner Jakobsweg 2012
Jakobsweg Lindau bis Santiago 2013
Jakobsweg Passau - Eggstätt 2014
Franziskusweg Eggstätt - La Verna 2015
Franziskusweg La Verna - Assisi - Rom (2016 geplant)

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4259
  • www.cammino-al-dente.eu
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #10 am: März 10, 2016, 19:46:51 Nachmittag »
Hi Peter,

Wird schon werden....
oder wie Franziskus sagte: "Habe Hoffnung, aber niemals Erwartungen, dann erlebst du vielleicht ein Wunder, aber niemals Enttäuschungen"

klasse Motto! Ich freue mich für dich und wünsche dir ein herzliches

Pace e Bene

Fred M@rio

Gertrud

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #11 am: März 24, 2016, 20:00:12 Nachmittag »
Hallo Peter,
ich wünsche Dir einen guten Weg, wenn Du am Samstag nun weiter gehst auf dem Franziskusweg.
Mich würde noch interessieren, wo Du in Gubbio übernachtest, ich habe bisher auf booking.com eine Unterkunft gebucht. Hast Du eine Klosterübernachtung gefunden? Dann wäre ich Dir für eine Rückinfo sehr dankbar.
Vielleicht kannst Du mir ja auch mal Deine Übernachtungen ab Assisi mitteilen, den Teil werde ich ab Ende September gehen.
Viele Grüße Gertrud
2014 Münchner Jakobsweg, 2015 Schweizer Jakobsweg
2016 Franziskusweg Florenz-Assisi, Assisi-Rom
2017 Via Gebennensis, Haustür-Freiburg-Basel-Fribourg

fenpe

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 22
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #12 am: März 24, 2016, 20:29:07 Nachmittag »
Hallo Gertraud,
danke für die guten Wünsche.
Der Rucksack steht bereits voll gepackt neben mir. Ich kann's kaum erwarten.
In Gubbio habe ich sonst auch nichts gefunden und ich habe mal zur Vorsicht von zu Hause aus über Booking-com gebucht.
Ich habe die erste Unterkunft im Pilgerschlafsaal im Kloster  La Verna. Das nächste Kloster ist leider erst in Assisi (Santacroce).
Die Übernachtungen ab Assisi weiß ich noch nicht, denn so weit im Voraus will ich dann doch nicht planen. Ich werde mich auf alle Fälle nach meiner Rückkehr bei dir melden.

Peter
Voralpiner Jakobsweg 2012
Jakobsweg Lindau bis Santiago 2013
Jakobsweg Passau - Eggstätt 2014
Franziskusweg Eggstätt - La Verna 2015
Franziskusweg La Verna - Assisi - Rom (2016 geplant)

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4259
  • www.cammino-al-dente.eu
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #13 am: März 25, 2016, 00:05:26 Vormittag »
Hi Gertrud,

in Gubbio kann ich dir http://www.residenzadiviapiccardi.it/ empfehlen. Am besten immer direkt buchen, wenn es möglich ist. booking.com verlangt hohe Gebühren von den Unterkünften...

Pace e Bene

Fred M@rio


Gertrud

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
Re: Franziskusweg - Am Ostermontag mit dem Bus nach La Verna?
« Antwort #14 am: März 25, 2016, 11:39:33 Vormittag »
Danke Fred M@rio,
ich hatte bei denen angefragt, aber leider nie eine Antwort erhalten und inzwischen sind die an meinen zwei Tagen in Gubbio wohl ausgebucht. Na ja, ist dann halt so.
Wünsche schöne Osterfeiertage.
Herzliche Grüße Gertrud
2014 Münchner Jakobsweg, 2015 Schweizer Jakobsweg
2016 Franziskusweg Florenz-Assisi, Assisi-Rom
2017 Via Gebennensis, Haustür-Freiburg-Basel-Fribourg