Autor Thema: Lutherweg 2017: 🇨🇭 Einsiedeln→Wartburg→Lutherstadt Wittenberg 🇩🇪  (Gelesen 39356 mal)

Tritta

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 496
Lieber Mario,
da du ja übermorgen losgehst, möchte ich es nicht versäumen dir einen wunderschönen Lutherweg zu wünschen.
Alles Gute!
Tritta
Juli 2015           Fulda - Frankfurt
Oktober 2015    Sarria - SdC 
Oktober 2015    Mosel Camino     
April 2016         Pfälzer Nordroute
Juni 2016          Camino Primitivo - Oviedo bis Lugo
Juni und
August 2017       Rothenburg bis Freiburg

Erika

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
    • www.zu-Fuss.blogspot.com
Hallo, Fred Mario,

Auch von uns alles Gute für Deinen Weg und viele tolle Begegnungen.
Dein Bett ist gerichtet, die Pfalz erwartet Dich.

Liebe Grüße Kerstin und Hans-Jürgen

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4305
  • www.cammino-al-dente.eu
Liebe Tritta, Kerstin und Hans-Jürgen!

Ganz herzlichen Dank für die guten Wünsche. Übrigens, mein Rucksackgewicht ist durch den Wetterbericht stark gesunken: ich werde wohl alles anziehen müssen. Auch 'ne Möglichkeit 'das Gewicht runterzukriegen'...

Bin gespannt. Erst mal auf Peter, sein Elektromobil und das gemütliche Lokal mit Seeblick. Dann auf das Bett in Spirkelbach mit Familienanschluss (inklusive einem originalen Saumagenmenü) und auch nahe Trebur werde ich mich sicher wohl fühlen und kann schon einiges erzählen...

In Thüringen bin ich dann bei Cebion im schönen Rudolstadt zu Gast.

Natürlich bekam ich gestern plötzlich Zahnweh. Haha. Ich habe mich erinnert, dass es letztes Jahr direkt vor der großen Italientour auch so war und ich in letzter Sekunde in Freiburg noch zu meinem Zahnarzt ging. Der gab' aber Entwarnung, tippte auf nächtliches, unbemerktes Zähneknirschen und gab mir so eine Knirschschiene mit und die hatte damals auch ganz schnell geholfen.

Auf dem Feldberg wird mich sicher Schnee erwarten. Da muss ich mal schauen, ob ich überhaupt die Wanderwege, die sich mein GPS-Programm ausgedacht hat, benutzen kann. Sonst laufe ich halt auf der Straße über den Notschrei und Hofsgrund zum Giesshübel. Dort erwartet mich dann sicher 'ne Kanne Tee mit Rum ;-)

So, jetzt schau ich noch schnell in den Schweizer Meteo... Und schreib' mir 'nen Zettel: 'Handschuhe!' Zweiter Zettel: 'Wanderwege frei?' Weil die Straße macht 'nen riesigen Umweg über Todtnau. Weiß ich seit der Fahrt mit Pater Norbert...

Buona notte amici

Mario
« Letzte Änderung: April 19, 2017, 00:57:42 Vormittag von Mario d'Abruzzo »

Annalena44

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Alles Gute. Hier bei uns kommt der Schnee mit dicken Flocken von oben. Genial, den Weg dann "im Hochgebirge" zu beginnen. Aber vertrau drauf: Der Frühling kommt.

Grüße         Annalena

the-bard

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1128
  • hardware junkie ..... und zu faul zum schleppen
    • The Mystic Lands
sehr-fuss mario,

.... vllt solltest doch die schneeketten mitnehmen :evil:
ne schmarrn, alles gute für deinen weg und so viel sonne wie möglich!

sagt <3lich ralph
bist du in eile,
gehe langsam.
hast du es noch eiliger,
gehe umwege

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4305
  • www.cammino-al-dente.eu
@Annalena und Ralph,

danke für die schneefreien Wünsche!

.... vllt solltest doch die schneeketten mitnehmen :evil:

gestern Abend wurde ich von meiner Freundin darauf aufmerksam gemacht, dass es auf über 1.400 m auf meiner Feldbergroute wohl Schnee geben wird. Dann erst mal meine Klamottenerweiterung durch die Zettel. Jetzt noch ein Langarmshirt aus dem Schrank, okay. Aber was ist mit meinem Zipp-off-Höselchen, das ich das ganze Jahr hindurch trage, egal ob bei der Bach-Kantate oder auf dem steilen Pfad zum Campo Imperatore hinauf? Klar: eine lange Unterhose muss auch noch her. Nach elf Tagen komme ich ja wieder zu Hause vorbei, bevor es weiter Richtung Elsaß geht. Da kann ich das dann hoffentlich überflüssige Thermozeugs ja wieder deponieren. In meinem Kleiderschrank fand ich dann so ein Teil.

Doch zuvor schaute ich im Internet, da hätte es solche Dinger ab etwa 40,- € gegeben. Morgen will ich starten, also noch schnell bei der Adventure Company in Freiburg angerufen, da geht es erst bei knapp 70,- € los; bei sehr ausgedünntem Angebot. Bei mehr Zeit und ohne Fund im Schrank hätte ich mich ganz klar für den Online-Kauf mit dem breiten Angebot entschieden. Sorry, lokaler Fachhändler...

Mario
« Letzte Änderung: April 19, 2017, 12:09:36 Nachmittag von Mario d'Abruzzo »

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4305
  • www.cammino-al-dente.eu
Schneechaos in der Schweiz

Da soll noch jemand sagen, präzise Planung bäte keinen Möglichkeiten für  Überraschungen.

Neben der lange im Schrank gelagerten langen Unterhose kommt jetzt auch für die ersten elf Tage der superkuschelwarme Daunenschlafsack mit (subjektive Wohlfühltemperatur bis -273,15°C). Da ich alle Klamotten aus dem Rucksack zwiebelmäßig anhaben werde, stört mich das Mehrgewicht im Rucksack durch den Schlafsack nicht mehr.

Bei meiner Ankunft morgen, Donnerstagmittag in Einsiedeln werde ich nun nicht mit einem Elektroauto, sondern mit einem Subaro 4x4 abgeholt. Peter meint, bei ihnen hieße so ein Teil 'Bauern Rolls Royce'. Also alles standesgemäß geändert. Beim Schlafen im Stroh in Oberägerie von Freitag auf Samstag habe ich Glück, denn die angesagte Nachttemperatur soll statt bei -2°C in der vorangegangenen Nacht, jetzt bei gemütlichen 0°C liegen. Am Samstag soll es sonnig sein, aber am Sonntag ziemlich heftig regnen oder schneien. Wenn dem so sein wird, dann fahre ich mit Bus und Bahn von Kappel am Albis nach Zürich und widme mich ausführlich der im November stattgefundenen Oktoberrevolution von 1917 im Landesmuseum.

Mario

Gerhard.1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2995
  • Bad. Jakobusweg '17
    • Jakobswege: WAS - WO - WIE
Lieber Mario,

ich wünsche dir einen echt schönen und spannenden Lutherweg mit vielen netten Begegnungen, eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten, Erfahrungen und bleibenden Erinnerungen, egal bei welchem Wetter, das man eh nicht aussuchen kann.

Quäle deine Nordic-Walking-Stöcke nicht zu sehr, bis sie (mit dir) brechen. :-D
Treib's mit der Schubkraft beim Vorankommen nicht auf deren Spitze(n). :-)
Gönne dir und ihnen wechselweise Erholungsphasen und lass' auch meinen besonderen Freunden ... na Du weißt schon - den kleinen Faszien - genügend Freiraum zur Eigenentfaltung. :-) :D

Buen camino de Luther
Gerhard
mein blog zum anklicken
Jakobswege: Was - Wo - Wie
PILGERPLANUNG FÜR INDIVIDUALISTEN -
ETWAS LEICHTER GEMACHT. GRATIS.

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4305
  • www.cammino-al-dente.eu
Danke, lieber Gerhard.

Weine nicht, wenn der Regen fällt, dam dam, dam dam
Es gibt einen, der zu Dir hält, dam dam, dam dam

Marmor, Stein und Eisen bricht, aber Lekis Stöcke nicht.
Alles, alles geht vorbei, doch sie sind wie neu, dam dam, dam dam

Mario

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4305
  • www.cammino-al-dente.eu
Guten Morgen!

In einer halben Stunde geht's los...

Mario

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4305
  • www.cammino-al-dente.eu
Bin schon in der Schweiz und werde gleich in Basel SBB nach Zürich umsteigen.

Strahlender Sonnenschein! Aber im Schatten saukalt...

Mario

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4305
  • www.cammino-al-dente.eu
Ein herrlicher Anreise-Tag!

Pünktlich auf die Minute kam ich nach mehrmaligen Umsteigen in Einsiedeln an. Nach einer Dreiviertelstunde hab' ich mich Peter Wyser wie verabredet getroffen. Wir machten eine wunderbare 4x4-Rundfahrt auf sonnigen und schneefreien Straßen. Zwischendurch ein unglaublich leckeres Mittagessen mit einer fantastischen Suppe und, na was wohl? Letzte Woche kam im TV wieder mal 'Die Zürcher Verlobung'. Also natürlich wie auch in diesem Film 'Zürcher Geschnetzeltes'.

Soweit die guten Nachrichten (über die Tüfels Brugg und das benachbarten Geburtshaus von Paracelcus vielleicht später.) Ich hab' 48 Fotos gemacht, die ich im Kloster nicht hochladen kann. Da wurde aus 'Sicherheitsgründen' wohl was blockiert; genauso mit E-Mail, die ich immer über ein Mail-Programm abwickle (Das passwort für den Webzugang kenne ich nicht auswendig.). Dann spinnt mein GPS-Gerät Garmin GPSMAP 64s, eds startet nicht richtig und lässt sich auch nicht resetten. Mit meiner deutschen SIM-Karte hatte ich noch kein passendes Netz.

Sonst alles bestens...

Mario

Edit: Mein Garmin konnte ich wieder richten. Ufff...
« Letzte Änderung: April 20, 2017, 17:46:30 Nachmittag von Mario d'Abruzzo »

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4305
  • www.cammino-al-dente.eu
Re: Lutherweg 2017.04.20: 🇨🇭 Einsiedeln→Berlin 🇩🇪
« Antwort #237 am: April 20, 2017, 17:56:51 Nachmittag »
So, jetzt können die Bildchen von Peter, Einsiedeln und Umgebung, dem Zürcher Geschnetzelten und mir (Ich muss abnehmen :-( ) angeschaut werden:

http://sutterer.eu/luther/2017/2017.04.20.html

Mario

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4305
  • www.cammino-al-dente.eu
Grüße von meiner ersten Etappe Einsiedeln-Oberägeri. Ein Traumwetter, herrliche Alpensicht. Hier gibt es die ersten 63 Fotos (wegen gleißender Sonne kann ich die nicht genau aussuchen...):

http://sutterer.eu/luther/2017/2017.04.21.html

Mario Helvetico

Mario d'Abruzzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4305
  • www.cammino-al-dente.eu
Re: Lutherweg 2017.04.21: 🇨🇭 Einsiedeln→Berlin 🇩🇪
« Antwort #239 am: April 21, 2017, 19:00:18 Nachmittag »
Das war wirklich ein wunderschöner, wenn auch ganz nett bergiger Tag!

Hier im Strohlagerhaus ist es saukalt, aber geräumig; ein großer sauberer Tisch, auf dem ich meinen Kruscht ausbreiten kann und eine einladende Polstergarnitur; die werde ich heute Nacht dem Stroh oder der versifften Matratze vorziehen. Bin ich um meinen Schlafsack froh!!!

Jetzt geht es Duschen und um halb neun gibt es Abendessen. Waschen werde ich morgen im Klosterhotel Kappel am Albis. Hier wird ja eh nichts trocken.

Die Wegmarkierungen sind vorbildlich; einheitlich gelbe Schilder und viele postgelbe Rauten. Allerdings war ich mit meinem Garmin wirklich autark. Tolles Teil, das Ding.

Inzwischen sind es 141 Fotos...

Mario
« Letzte Änderung: April 21, 2017, 20:33:50 Nachmittag von Mario d'Abruzzo »