Autor Thema: Lissabon nach Santiago  (Gelesen 1143 mal)

waradski

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 49
    • E-Mail
Lissabon nach Santiago
« am: Januar 29, 2017, 23:33:45 Nachmittag »
Hallo liebe Pilgerinnen und Pilger,

dieses Jahr möchte ich auf dem Pilgerweg von Lissabon nach Santiago pilgern. Der Weg soll allerdings über Fatima führen. Nun bin ich dabei, das Internet auf brauchbare Informationen zu durchforsten. So richtig glücklich bin ich dabei aber nicht. Ab Porto bietet die Literatur genügend Material.
Und ab Lissabon??? Bis jetzt habe ich nur ein Buch gefunden von Kathrin Hützen mit dem Titel „Von Lissabon nach Santiago“ und ein Kartenwerk „Camino Portuguès Maps“ – beide Werke bekommen in der Beurteilung keine besonders gute Note.

GPS-Tracks hätte ich auch gerne gefunden – hier war ich überhaupt nicht erfolgreich.

Nun hätte ich eine Frage und Bitte an euch.
Ist diesen Weg schon jemand gegangen und hat bessere Planungsunterlagen gefunden? Wenn ja, vielleicht kannst du mir einfach dein Informationsmaterial nennen und vielleicht gibt es auch besonders wissenswertes zum Weg.

Schon mal herzlichen Dank

um bom caminho

Walter

Rainerbernd

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 515
  • Am Rio Minho
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #1 am: Januar 30, 2017, 02:17:29 Vormittag »
Olá Walter,

schaue doch zunächst mal in dieses forum:  http://www.caminosantiago.eu/pilgerforum/
oder im englischsprachigen forum: https://www.caminodesantiago.me/community/forums/camino-portugues.13/

bom caminho

Rainer
Seit 1971 auf Jakobswegen unterwegs und auch in diesem Forum: http://www.caminosantiago.eu/pilgerforum/

Sirion

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 532
  • besitzt ein T-Shirt vom Aldi
    • Unsere Pilgerwege
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #2 am: Januar 30, 2017, 09:43:13 Vormittag »
Hallo Walter,

ich bin mit meiner Frau im April 2016 die Strecke von Lissabon nach Vila do Conde gelaufen. Wir hatten die Karten vom Brierley dabei, die waren zusammen mit dem GPX-Track ausreichend. Leider geht der dort beschriebene Weg nicht über Fatima und die GPX-Route ist von einem MTB-Fahrer, d.h. man muss manchmal etwas schauen. Für die grobe Orientierung und die Übernachtungsmöglichkeiten reicht es locker, gelbe Pfeile sind ja ausreichend vorhanden. Mitpilger hatten dieses Buch dabei und sind gut damit ausgekommen. Dort ist, wenn ich mich recht erinnere, auch die Variante Fatima beschrieben.

Viele Grüße
Enrico

Rainerbernd

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 515
  • Am Rio Minho
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #3 am: Januar 30, 2017, 16:57:18 Nachmittag »
Olá Walter,

hier der aktuellste Johnnie Walker Guide zum kostenlosen runterladen:

https://www.caminodesantiago.me/community/resources/the-camino-portugue%CC%81s-%E2%80%93-porto-to-santiago-2017.124/updates     Dann kannst du getrost auf den Brierley verzichten.

Für Fatima:  http://caminho.com.pt/index.html

In Fatima übernachte ich immer bei den Steyler Missionaren im Casa do Verbo Divino (Internet)

Bom caminho

Rainer
« Letzte Änderung: Januar 30, 2017, 16:59:39 Nachmittag von Rainerbernd »
Seit 1971 auf Jakobswegen unterwegs und auch in diesem Forum: http://www.caminosantiago.eu/pilgerforum/

Via2010

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1164
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #4 am: Februar 02, 2017, 11:26:27 Vormittag »


hier der aktuellste Johnnie Walker Guide zum kostenlosen runterladen:

https://www.caminodesantiago.me/community/resources/the-camino-portugue%CC%81s-%E2%80%93-porto-to-santiago-2017.124/updates     

Eine Spende ist dort aber schon erwünscht und m. E. als Gegenleistung für die Überlassung der Informationen auch angemessen.

BC
Alexandra

Rainerbernd

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 515
  • Am Rio Minho
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #5 am: Februar 02, 2017, 13:09:21 Nachmittag »
Olá Alexandra,

vielen Dank für die Erwähnung einer Spende. Ich vergaß, es in diesem Forum zu erwähnen, denn im englischsprachigen Forum gilt es als selbstverständlich, ohne dass es weiterer Erklärung bedarf! Jeder €/$ ist willkommen.

bom caminho

Rainer
« Letzte Änderung: Februar 02, 2017, 13:12:43 Nachmittag von Rainerbernd »
Seit 1971 auf Jakobswegen unterwegs und auch in diesem Forum: http://www.caminosantiago.eu/pilgerforum/

miufoto

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
    • E-Mail
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #6 am: Februar 06, 2017, 14:29:35 Nachmittag »
Ich bin Mitte Dezember 2016 das Stück Coimbra bis Porto (dann weiter nach SdC) gelaufen. Karte/Reiseführer nur der kleine "Guide" von John Brierley, 2015er Ausgabe, über Amazon gekauft, völlig ausreichend, da der Weg "draussen" sehr gut markiert (gelbe Pfeile bzw. Gegenrichtung die blauen Fatima-Pfeile) ist sowie viele Kacheln, Muscheln und ab und an die massiven Steinstelen zu finden sind. Die Strecke von Coimbra nach Porto fand ich (bin schon viele andere Wege gelaufen) nicht als den totalen Pilgerhöhepunkt, es geht etwa zu 80 - 90% durch besiedeltes, urbanes Gebiet (man hat das Gefühl, endlos durch Vororte zu laufen), viel Asphalt, wenig Naturboden. Die Naturstücke oft durch Monokultur - Eukalyptuswald. Einige der wenigen Highlights sind paar Stücke original Römerstraße (XIX) und einige ganz nette, leider viel zu kurze Naturpassagen durch Olivenhaine. Nach Porto in Richtung Santiago wird dann der Landschaftscharakter viel, viel interessanter, natürlicher und auch interessanter. Von den Herbergen kein Problem, alle 22 - 25 - 28 km fanden wir eine Pilgerherberge bzw. einmal (Malaposta 1 Etappe vor Porto) in einem Hotel. Da es fast durchweg durch besiedeltes Gebiet geht, waren Bars und kleine Tante Emma Läden kein Problem. Ich habe den GPS-Track von Coimbra bis Porto neu und dem aktuellen Weg entsprechend aufgezeichnet, wenn Du Interesse hast (habe den Track editiert, liegt als gpx bzw. kmz vor), bitte im PN Bereich eine Nachricht an mich.
2011 Via Regia, 2013 Via de la Plata (ab Tarifa) 2014 Camino del Norte, Finisterre / Muxia , 2015/16 Leipzig - Santiago über Via Jacobi, Via Gebenensis und Via Podiensis, C.Frances 10.2016 die Via Imperii Berlin bis Leipzig, 1.2017 C. Portugues ab Coimbra

waradski

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 49
    • E-Mail
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #7 am: Februar 06, 2017, 23:04:23 Nachmittag »
Hallo liebe „Mitpilger“,

jetzt habe ich mir beim endlosen „googeln“ einen dicken Kopf geholt und in den vielen Webseite gestöbert. Leider haben die meisten Themen mit meinem Thema nichts zu tun, aber etwas Hilfreiches war immer zu finden – Danke für die Hinweise.

Zwischenzeitlich habe ich mir das Buch von Kathrin Hützen (Auflage 2014) gekauft und habe auch eine Anfrage bezüglich GPS-Tracks an den Verlag gesandt. Die gute Nachricht - diese werden in Kürze im Internet abrufbar sein.
Die Strecken der Radvarianten weichen, aus meiner Erfahrung gesehen, teilweise doch erheblich von den Wegen der Fußpilger ab, deshalb würde ich deren GPS-Track nur bedingt verwenden – aber dennoch Danke für die Hinweise.

Ich bin ein sprach(en)loser Pilger – es gibt auch einen Buchtitel, der so heißt. Mit Pilgerführer in englischer Sprache würd ich mich sehr schwer tun.  … und dennoch bin ich schon durch Frankreich, Spanien, Italien und Norwegen gelaufen :-)

Hier habe ich eine Webseite mit den Herbergen / Übernachtungsmöglichkeiten gefunden.
http://www.jakobus-info.de/jakobuspilger/96-spain-portugal.htm
http://www.vialusitana.org/caminho-portugues/albergues/  … für Deutsch einfach rechts oben auf die Flagge klicken.  Diese Seite finde ich besonders gut.

Nochmals Danke für eure Mithilfe

Herzlichen Gruß

Walter

Via2010

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1164
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #8 am: Februar 07, 2017, 12:50:29 Nachmittag »
Hallo Walter,

die Seite von via lusitana hat für die Strecke das aktuellste Unterkunftsverzeichnis.

Den Führer von Karin Hützen finde ich nicht so toll, er ist sehr subjektiv geprägt und die Beschreibungen stimmen auch nicht immer. Vor allem ist Frau Hützen sehr konditionsstark, ihr Bericht liest sich, als sei der Weg ein gemütlicher Spaziergang. Die Etappen ziehen sich aber zumindest auf dem ersten Teilstück ganz schön. Pilger, die ihren gegangenen Weg per GPS aufgezeichnet haben, machten häufiger die Erfahrung, dass 31 km in der Streckenbeschreibung tatsächlich 35-36 km ergaben. Zum Glück sind seit 2014 schon wieder einige Unterkunftsangebote hinzugekommen.

Der Weg ist aber sehr gut markiert. Wenn Du Wert auf einen ausführlichen deutschsprachigen Führer für den Weg ab Lissabon legst, gibt es zum Hützen-Führer auch keine Alternative. Ansonsten geht auch das viersprachig kommentierte Kartenset von Brierley.

Es gibt auch noch zwei sehr informative deutschsprachige Websites, die leider derzeit nicht mehr fortlaufend aktualisiert werden:
https://www.outdoorseiten.net/wiki/Caminho_Portugu%c3%aas#Etappen_Lissabon_-_Coimbra_-_Porto
und
http://www.camino-portugues.de.vu/p/home.html
Da findest Du auch noch weiterführende Links.

BC
Alexandra

Rainerbernd

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 515
  • Am Rio Minho
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #9 am: Februar 07, 2017, 13:05:29 Nachmittag »
Olá,

es gibt auch einen schönen blog in Englisch über die Strecke Lisboa - Porto:

https://magwood.me/camino-portuguese/

Bom caminho

Rainer
Seit 1971 auf Jakobswegen unterwegs und auch in diesem Forum: http://www.caminosantiago.eu/pilgerforum/

homren

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 838
    • westwaerts-jakobsweg.at
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #10 am: Februar 07, 2017, 14:50:26 Nachmittag »
Hallo Rainer

Jetzt hast du mir die Freude des Tages geschenkt :-).
Die kenn ich doch, dachte ich.
Wir trafen Maggie 2015 auf der Via de la Plata. Gleich beim ersten Bericht den ich anklickte, lächelten mir lauter Bekannte entgegen :-).
Den Paul, der mit ihr lang unterwegs war, trafen wir im Vorjahr auf dem Camino del Norte, auch eine Überraschung :-).

Danke und liebe Grüße
Renate

Rainerbernd

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 515
  • Am Rio Minho
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #11 am: Februar 08, 2017, 03:16:57 Vormittag »
« Letzte Änderung: Februar 08, 2017, 04:24:36 Vormittag von Rainerbernd »
Seit 1971 auf Jakobswegen unterwegs und auch in diesem Forum: http://www.caminosantiago.eu/pilgerforum/

waradski

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 49
    • E-Mail
Re: Lissabon nach Santiago
« Antwort #12 am: Februar 16, 2017, 23:43:47 Nachmittag »
Hallo liebe „Mitpilger“,

danke für eure Mithilfe. Fürs erste bin ich mal gut versorgt. Fürs zweite bin ich gerade dabei mich durch all die Infos durch zu googeln :-).

Na ja - ich habe ja noch ein wenig Zeit bis Mitte / Ende April

Herzlichen Dank.

Walter