Autor Thema: Socken  (Gelesen 1001 mal)

Karsten.D

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
    • E-Mail
Re: Socken
« Antwort #15 am: Februar 16, 2017, 16:33:18 Nachmittag »
😂😂😂 ja klar mach mich nur fertig....

Nee war auf Arbeit, da komme ich soviel in Wohnungen das ich nur die GESCHLOSSENEN Sommerschlappen anhatte und wenn die Frage kommt "können Sie bitte die Schuhe ausziehen?"
dann geht das so am schnellsten.

Gruß Karsten

Jas

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Re: Socken
« Antwort #16 am: Februar 16, 2017, 19:32:13 Nachmittag »
Alles gut, jedem das seine, Karsten! :) Auf dem Camino läuft sowieso fast keiner mit Wandersandalen OHNE Socken. ;)

Die (NUR auf dem Camino Socken in Sandalen tragende) Jasmin :D

ReinerSt

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
Re: Socken
« Antwort #17 am: Februar 17, 2017, 10:04:02 Vormittag »
Hallo Jasmin,
hier ein Beispiel was Möglich ist.
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/dscn2634mt1u2flyox.jpg
David aus Australien mit mir auf der Via de La Plata 2015 am 18.04. Morgens 08:00 Uhr bei Regen ca 4 Grad.
Er war bis Santiago immer so Unterwegs.
LG Reiner

angel2969

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 835
Re: Socken
« Antwort #18 am: Februar 18, 2017, 20:57:44 Nachmittag »
hallo,
ich bin mit den wrigthsocks auch nur gute Erfahrungen gemacht, benutze aber auch socken von woolpower mit merinoanteil, die letzteren halten bei mir nur nicht so lange, wie die wrigthsocks,
buen camino
angel