Autor Thema: Unterkunft in Pasaia  (Gelesen 319 mal)

Karl B.

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 27
Unterkunft in Pasaia
« am: April 21, 2017, 17:49:42 Nachmittag »
Ein Buen Camino an alle Mitpilger,

nachdem ich 2013 den Camino Frances gemeistert habe, soll es demnächst mit meiner Frau auf den Camino del Norte gehen.

Schon jetzt tut sich die erste Frage auf. Gibt es in oder um Pasaia herum neben der Pilger-Herberge auch ein kleines Hotel oder eine kleine Pension.

Für die Antworten schon jetzt vielen Dank,

liebe Grüße Karl B.

Gerhard.1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2958
  • Dalaschlucht CH '16
    • Jakobswege: WAS - WO - WIE
Re: Unterkunft in Pasaia
« Antwort #1 am: April 21, 2017, 19:57:28 Nachmittag »
Hallo Karl,
schau mal unter folgendem Link nach, wobei ich aber nicht weiß, wie aktuell dieser ist:
http://www.mundicamino.com/los-caminos/37/camino-del-norte/etapa/1/hendaya/san-sebastian-donostia/tipo/hospedajes/

Buen camino
Gerhard
mein blog zum anklicken
Jakobswege: Was - Wo - Wie
PILGERPLANUNG FÜR INDIVIDUALISTEN -
ETWAS LEICHTER GEMACHT. GRATIS.

pilger0815

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3666
Re: Unterkunft in Pasaia
« Antwort #2 am: April 22, 2017, 00:54:28 Vormittag »
Laut Booking.com gibt es Ferienwohnungen (auf der westlichen Seite der Ria).
Falls die alle voll sein sollten, kann man sich seinen eigenen Weg in Richtung San Sebastians Hotelangebot erlaufen oder per Bus/Taxi "erfahren". Es sind nur noch ~5km. Am nächsten Tag kann man sich am Fähranleger absetzen lassen und den Camino fortsetzen.
Nächste Möglichkeit am Weg selbst ist die Jugendherberge VOR San Sebastian. Hierfür muss man allerdings wieder einen ordentlichen Hügel hinauf. Bis zur Jugend- und Pilgerherberge am Ortsende sind es dann noch 1-1,5 Std. Fußweg.