Autor Thema: Übernachtung in Porto  (Gelesen 400 mal)

jo59

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
Übernachtung in Porto
« am: November 12, 2017, 17:51:22 Nachmittag »
Liebe Pilgerfreunde!
Welches schöne kleine Hotel, Hostal oder ähnliches würdet ihr für eine erste Übernachtung in Porto empfehlen, bevor es auf den Camino geht?
Wir freuen uns schon sehr auf Eure Tipps!
BC von Jo + Lisa

Gerhard1972

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Finisterre 2017
Re: Übernachtung in Porto
« Antwort #1 am: November 13, 2017, 06:21:43 Vormittag »
Morgen,

ich habe heuer im OportoHouse (buchbar zB über booking.com)  geschlafen. Ich hatte ein sehr großes Dachzimmer. Liegt in der Nähe des Torre dos Clerigos, U-Bahn 5 Gehminuten entfernt. Zum Douro (viele tolle Lokale und die Ponte Dom Luis) bzw. zur Kathedrale sind es ca. 20 Minuten. Sehenswert ist auch der Mercado do Bolhao bzw. der Bahnhof San Bento.

lg Gerhard
2010 - 20xx div. Stecken am österr. Jakobsweg
2012 Burgos - SdC
2013 SJPdP - Burgos
2014 Astorga - SdC
2015 Jakobsweg Weinviertel / Wien - Mariazell
2017 Porto - SdC

waradski

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Re: Übernachtung in Porto
« Antwort #2 am: November 13, 2017, 22:50:50 Nachmittag »
Hallo Jo + Lisa,
ich würde euch das „Yes Porto Hostel“, so eine art Jugendherberge – das Alter ist natürlich nicht begrenzt – empfehlen.
Pro Nacht im Mehrbettzimmer mit Stockbetten einschließlich Frühstück habe ich im Mai 2017 21,- € bezahlt. Das Hostel liegt sehr zentral, was mir wichtig war, am Kreuzungspunkt „Rua de Trás / R. Arquitecto Nicolau Nasoni“. Das Hostel ist sehr sauber und gut eingerichtet.

Hier ein Link zum Hostel über „Booking.com“  >>>>   https://www.booking.com/hotel/pt/yes-porto-hostel.de.html?aid=311092;label=yes-porto-hostel-Lv4No2VsliUfW6fEVShSmwS166291227503%3Apl%3Ata%3Ap1%3Ap21.093.000%3Aac%3Aap1t1%3Aneg%3Afi%3Atikwd-31449313730%3Alp9042323%3Ali%3Adec%3Adm;sid=ed94b90b5ec58f7f0a1061829d287db8;all_sr_blocks=175499902_100075245_1_2_0;checkin=2018-04-18;checkout=2018-04-19;dest_id=-2173088;dest_type=city;dist=0;group_adults=1;group_children=0;hapos=1;highlighted_blocks=175499902_100075245_1_2_0;hpos=1;nflt=pri%3D1;no_rooms=1;room1=A;sb_price_type=total;srepoch=1510608417;srfid=ca5b14c1243aa287a3e7b2fc110abb9060537ab6X1;srpvid=7a3f96cf7f4d03f9;type=total;ucfs=1&#hotelTmpl

Übrigens, ab Porto ging ich einen Tag am Meer entlang - hat auch seinen Reiz :-). Nach einer Nacht in Vila do Conde ging ich wieder landeinwärts auf den Jacbsweg.

Ich wünsche euch einen schönen Aufenthalt und einen guten Weg.

Walter


copiness

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 219
Re: Übernachtung in Porto
« Antwort #3 am: November 14, 2017, 00:44:33 Vormittag »
Ich habe in der städt. Jugendherberge übernachtet.
Kann man auch über übers Internet buchen.
Bei Vorlage des Credencials gibt es Pilger- Ermäßigung.
Eine Bushaltestelle ist ca. 200m entfernt am Ufer des Douro. Es ist einfach ins Zentrum zu gelangen bzw. per Metro und Bus zur Juhe. Die Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit, in den Stadtplan gucken ist natürlich von Vorteil....
Und man kann von der Juhe aus auch einfach loslaufen, das fand ich gut, Berg/Treppen wieder runter und immer am Wasser entlang....

Viel Spaß euch und gutes Wetter, wann soll´s los gehen?

Bonifatius

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 342
  • Et kütt wie et kütt
Re: Übernachtung in Porto
« Antwort #4 am: November 14, 2017, 18:01:52 Nachmittag »
Hi Jo und Lisa,

war bis jetzt 3 x in Porto und in unterschiedlichen Häusern. Wenn ihr euch was Gutes tun wollt und am letzten Tag vor dem Camino noch mal gut übernachten wollt, empfehle ich euch das Vivacity Porto, Doppelzimmer mit Frühstück 63€. Absolut super.

Wenn ihr sparsamer sein wollt, kann ich euch das Porto Wine Hostel (17,50€ im Schlafsaal) empfehlen. Beide Unterkünfte liegen in der Nähe des Torre de Clerigos.

Viel Spaß auf dem Camino

Winfried
SJPdP-Fisterra 2016, Porto-SdC-Fisterra-SdC 5/2017,
Porto-SdC-Fisterra 9/2017

Notburga

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1142
  • Träume es - tue es - und du schaffst es
Re: Übernachtung in Porto
« Antwort #5 am: November 15, 2017, 07:33:19 Vormittag »
In der Nähe vom Torre dos Clerigos sind auch die Pensao Franca und das Duas Nacoes.

Lg Notburga
"Niemand weiß, wie weit seine Kräfte reichen, wenn er es nicht probiert hat." (Goethe)

Via2010

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1266
Re: Übernachtung in Porto
« Antwort #6 am: November 15, 2017, 08:47:56 Vormittag »
Auf der anderen Seite der Stadt, in der Nähe der Einkaufsstraße Rua Sta. Catalina, ist das Cosy Oporto. Eine umgebaute ehemalige Stadtvilla. Ruhig gelegen, aber alle Sehenswürdigkeiten noch fußläufig zu erreichen. Wir haben 2014 dort für das DZ 35 Euro pro Nacht gezahlt.

BC
Alexandra

jo59

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
Re: Übernachtung in Porto
« Antwort #7 am: November 15, 2017, 11:38:59 Vormittag »
Liebe Pilgerfreunde,
vielen Dank für Eure Tipps; wir werden uns sicherlich für eine erste Nacht ein Hotel o.ä. mit Doppelzimmer suchen. Wir sind wahrscheinlich Anfang Juni unterwegs.
BC Jo & Lisa

Bonifatius

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 342
  • Et kütt wie et kütt
Re: Übernachtung in Porto
« Antwort #8 am: November 16, 2017, 10:55:43 Vormittag »
Hi Jo und Lisa,

noch einen kleinen Tipp, wir hatten über Booking.com gebucht. 1. Unterkunft:Tattva Design Hotel/Hostel, 70€ super bewertet. Die 2. Unterkunft: Vivacity Porto: 1 Punkt schlechter bewertet als das Tattva. Ergebnis--- das Vivacity war um Längen besser in der Ausstattung als das Tattva. Kann es mir nur so erklären, dass das Tattva eine Backpacker Unterkunft ist und durch die Mehrbettzimmer solch eine gute Bewertung erhält.

Zudem war das Tattva 10€ teurer....

Ich bleibe bei meiner Empfehlung, Vivacity.... absolut zentral und tolle Ausstattung. Leider mussten wir früh abreisen, so dass ich das Frühstück nicht bewerten konnte. Am nächsten morgen hatte man uns sogar noch eine Frühstücksbox mitgegeben. Hatten wir nicht mit gerechnet. Top!!!!!!!!!

LG
Winfried
SJPdP-Fisterra 2016, Porto-SdC-Fisterra-SdC 5/2017,
Porto-SdC-Fisterra 9/2017