Autor Thema: Franziskusweg - als Frau alleine  (Gelesen 204 mal)

vfranzen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Franziskusweg - als Frau alleine
« am: Januar 13, 2018, 12:21:04 Nachmittag »
Liebes Forum,

wandern tue ich seit Jahren, die erste lange Tour (Rheinsteig, 320 km, 11000 Höhenmeter) habe ich letztes Jahr gemacht, dieses Jahr soll gepilgert werden.
Ich habe zwei Wochen Urlaub und dachte an den Franziskusweg von Florenz bis Assisi. Natürlich habe ich schon einige Beiträge hier im Forum gelesen aber mich interessiert, ob es Erfahrungen von Frauen gibt, die den Weg alleine gelaufen sind.
Ich freue mich auf eure Antworten!
Veronika

BonsaiJürgen

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 315
  • Ein Mann wie ein Baum , sie nannten ihn Bonsai
Re: Franziskusweg - als Frau alleine
« Antwort #1 am: Januar 14, 2018, 01:32:53 Vormittag »
kriegst bestimmt antworten ic bin leider ein mann
Mann muss Gott für alles Danken, auch für einen Oberfranken
2015 Leon - Santiago-Bus Finesterre
2016 Porto -Santiago
Wer Rechtschreibfehler Findet der darf sie Behalten