Autor Thema: Weiterflug von madrid  (Gelesen 1038 mal)

angel2969

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 934
Re: Weiterflug von madrid
« Antwort #30 am: Februar 13, 2018, 20:46:33 Nachmittag »
DANKE Winfried,
ich genieße die Auszeit auf den wegen und bin für jeden tag dankbar, den ich auf den camino verbringen kann, wobei ich gemütlich laufe. vielleicht laufen wir uns im mai auf dem primitivo über den weg, vorausgesetzt meine schulter ist bis dahin wieder fit. 

buen camino
angel

Bonifatius

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 525
  • Lachen ist gesund
Re: Weiterflug von madrid
« Antwort #31 am: Februar 14, 2018, 11:01:11 Vormittag »
Hallo angel2969,

ab wann bist du auf dem camino Primitivo unterwegs?

Ich starte in Oviedo am 08.05..... Rückflug noch offen.

Habe die schnelle Variante gewählt..... 1h 05' Minuten Aufenthalt in Madrid. Wenn es nicht klappt, nehme ich halt die nächste Maschine um 15.45h

Wünsche dir einen BC
Winfried
« Letzte Änderung: Februar 14, 2018, 11:03:35 Vormittag von Bonifatius »
SJPdP-SdC-Fisterra 4/5 2016,
Porto-SdC-Fisterra-SdC 5/2017,
Porto-SdC-Fisterra 9/10 2017,
Primitivo- SdC 5/2018

angel2969

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 934
Re: Weiterflug von madrid
« Antwort #32 am: Februar 14, 2018, 19:38:17 Nachmittag »
hallo Winfried,
wenn meine schulter wieder fit ist, laufe ich ab 21.4. von San Sebastian bis Santander dort fahre ich dann mit dem Bus nach Villaviciosa oder Oviedo um dann den Primitivo zu erpilgern, ich habe grob kalkuliert, das ich wahrscheinlich zwischen 02.05.-bis 04.05. Santander erreiche. dann habe ich noch 14 Tage für den Primitivo bis Lugo und vielleicht bis nach Santiago sonst fahre ich ab Lugo mit dem Bus. ich bin eher gemütlich unterwegs wenn möglich.
buen camino
angel

Angi51

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 806
Re: Weiterflug von madrid
« Antwort #33 am: Februar 17, 2018, 10:29:01 Vormittag »
Hallo,
vielen Dank für die vielen Gedanken die ihr euch über mich macht :) aber ich habe kein Problem mit Rucksack - Durchchecken oder so, Alles ist gut und ich freue mich auf meinen Weg. LG Angi