Autor Thema: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche  (Gelesen 799671 mal)

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5145 am: Februar 03, 2017, 23:05:45 Nachmittag »
Mal Ohne

Schmidtchen fühlte sich heut´ wohl,
es war ein Tag ganz ohne Alkohol,
und so dachte er, es lohne
mal einen Monat ohne.
©MartinSchöler-2017-02-03

Na gut, morgen oder übermorgen fangen wir dann mal auch damit an.
Euern Legionär
« Letzte Änderung: Februar 03, 2017, 23:07:45 Nachmittag von Legionär »

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5146 am: Februar 05, 2017, 09:55:04 Vormittag »
Baummaler

Dieser Ast, er musste weg,
drum nahm die Säge ich zur Hand,
holte ein Bild aus dem Versteck
und schaute wie gebannt,
wunderschön und farbenpächtig*,
so hatte die Natur gemalt,
ich guckte, staunte, höchst andächtig,
und hab  noch stundenlang gestrahlt.
©MartinSchöler-2017-02-05

Einen schönen Sonntag wünscht Euch
Euern Legionär

*https://picload.org/image/rococdpw/20170202_0923291.jpg

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5147 am: Februar 06, 2017, 11:02:48 Vormittag »
Kartoffelplätzchen

Waltraud isst Kartoffelpuffer gern,
doch hasst sie den Geruch im Haus,
selbermachen liegt ihr also fern,
sie geht zum Pufferessen aus.

Ne Nachbarin, die Reiberdatschi macht,
lud deshalb sie zu Reibekuchen ein,
Waltraud hat vor Freude laut gelacht,
so soll´s in Zukunft immer sein.
©MartinSchöler-2017-02-06

Und dazu ein frisch gemachtes Apfelmus aus eigenen Lageräpfeln - das geht sogar sonntags
meint Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5148 am: Februar 07, 2017, 19:45:20 Nachmittag »
Kranker Baum

Der Urwaldriese ist schon alt,
1000 Larven fressen ihn von innen,
mal ist ihm heiß, mal ist ihm kalt,
wie kann dem Schmerz er nur entrinnen?

Doch da, schon die Erlösung naht,
ein Holzfäller setzt die Kettensäge an,
erweist dem Baum die letzte Gnad´,
weil so den Schmerz er stoppen kann.
©MartinSchöler-2017-02-06

Emma - wo ist unser Wurmmittel?

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=895a26-1486492911.jpg

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5149 am: Februar 08, 2017, 09:31:52 Vormittag »
Faschingsball

Kleinlein ging zum Faschingsfest,
wollt´ mal wieder richtig tanzen,
war in sein Jugendkostüm gepresst,
als Schüler mit ´nem Ranzen.

Zum Tanzen war die Hos´ zu eng,
an den nackten Beinen wurd´ es kalt,
plötzlich macht´ die Hosennaht "peng",
er ging nach Haus, fühlt´ sich sehr alt.
©MartinSchöler-2017-02-08

Also Ihr Lieben meiner Altersklasse - besser etwas Weites und mehr Bedecktes
empfiehlt Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5150 am: Februar 09, 2017, 22:33:48 Nachmittag »
Drei Bäume

Im Wald, da ist viel Raum,
doch drängen sich Baum an Baum an Baum,
ob das ein flotter Dreier ist,
oder eher ein Nachbarzwist
über richtige Grenzabstände,
eher, wo das Grundstücksende,
vielleicht denken wir zu schief,
also lieber gleich positiv,
denn nur ein Pessimist,
merkt nicht, dass es ne Familie ist,
mit Vater, Mutter und Kind,
die glücklich zusammen sind.
©MartinSchöler-2017-02-09

Euern Legionär

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=3242ff-1486675220.jpg

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5151 am: Februar 10, 2017, 22:49:55 Nachmittag »
Wochenende

Schmidtchen schließt die Tür behende,
geht nach Haus ins Wochenende,
freut sich auf den ruhigen Freitagabend,
das lange Samstagfrühstück, labend,
Einkaufsbummel, Kaffee trinken,
schön essen gehen - in die Pfühle sinken,
Sonntag Wanderung in die Natur,
da freut sich doch die Kreatur,
so schafft das Wochenende ihm Behagen
und hilft, die Woche wieder zu ertragen.
©MartinSchöler-2017-02-10

Dieses wünscht auch Euch
Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5152 am: Februar 12, 2017, 21:45:02 Nachmittag »
Gute Nacht

Die Flasche Wein geht nun zur Neige,
meine Hosen hab ich in sandbeige,
und wenn ich müd bin, geh ich schlafen,
zähl mich durch zu meinen Schafen.
©MartinSchöler-2017-02-12

Dann noch einen schönen Restabend!
Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5153 am: Februar 13, 2017, 16:53:05 Nachmittag »
Jedem das Seine

Der Maurer mauert Steine,
der Schlachter schlachtet Schweine,
der Metzger macht die Wurst -
und ich hab Durst.
©MartinSchöler-2017-02-13

Und noch ein guter Rat: bei der vielen Sonne zur Zeit, kann man sich schon mal die Sonnencreme raussuchen
meint Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5154 am: Februar 15, 2017, 22:36:55 Nachmittag »
Motorrad

Kleinlein war nicht rabiat,
doch fuhr er gerne Motorrad,
Rasen  war nicht so sein Ding,
lieber, wenn´s gemütlich ging,
doch eine Kurve sah er spät,
der Arzt jetzt seine Wunden näht.
©MartinSchöler-2017-02-15

Eine gute Nacht
wünnscht Euch
Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5155 am: Februar 16, 2017, 18:24:39 Nachmittag »
Winterschneck

Ein Schneck lag friedlich unterm Laub,
gegen Lärm, da stellte er sich taub,
doch als die Sonne wärmt´ sein Haus,
schaute neugierig er mal raus,
die Fühler wurden ganz schnell eisig,
tief kroch er nunmehr unters Reisig.
©MartinSchöler-2017-02-16

Einen schönen Feierabend wünscht Euch
Euern Legionär, der gleich zum Skat (zwei Häuser weiter) geht

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5156 am: Februar 17, 2017, 17:31:45 Nachmittag »
Platter

Ein Junge wollte Fahrrad fahren,
doch ein Reifen, der war platt,
am Flickzeug musst´ er auch noch sparen,
da ging zu Fuß er in die Stadt.
©MartinSchöler-2017-02-17

Aber Pilger sind das Laufen ja gewöhnt.
Euern Legionär

Annkatrin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 950
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5157 am: Februar 18, 2017, 15:34:01 Nachmittag »
Es war einmal...

In einem wunderschönen Park,
da gab's ein Bächlein, wild und stark,
es sprudelte gar frech daher,
hier eine Bucht, ein Stein sehr schwer,
auch manches Zweiglein hing hinein,
war Aufenthalt für Groß und Klein.
Hier traf man sich mal außer Haus,
tauscht über wer und wann mit wem sich aus,
- bald wurd' ein kleiner Fluss daraus.

Da kam ein Ingenieur daher,
die Ecken und Kanten missfielen ihm sehr,
behindern wohlmöglich diesen Fluss,
der überall gleich laufen muss,
für Abhilfe sorgt ein Betonkorsett,
kein Zweiglein reicht in des Flusses Bett,
du kannst mal einen Stein reinschmeißen,
um damit einen Strudel zu reißen,
doch aus dem Bächlein ist's Leben heraus,
lockt nicht mehr Viele aus dem Haus.

Der Park ist schön und riesengroß,
hat nicht das eine Bächlein bloß,
es gibt noch viele Wasserstellen,
zu denen sich die Leut' gesellen
hier wird geschnattert, manch' Frage gestellt
und diskutiert über Gott und die Welt.
So ist viel Leben in dem Park,
wenn auch der Fluss -
verzichten muss.

Manches wird zum Glück wieder renaturiert

Schönes Wochenende
Annkatrin

Niehuus-Itzehoe-Bremen-Osnabrück-Köln-Trier.
zu Hause-Lübeck-Lüneburg....
Pamplona-Leon- Santiago.

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5158 am: Februar 18, 2017, 22:16:14 Nachmittag »
Klein oder Groß

Eiin kleiner Bach - nicht viel zu tun,
als murmelnd sich nur auszuruhn,
zwanzig Kilometer später war´s vorbei,
mit dieser Nichts-Nutz-Faulenzerei,
da gab es Wehre, Beton und Mühlen,
ein großes Kraftwerk war zu kühlen,
lange Schiffe fuhren darauf herum,
der Fluss gerade, nichts mehr krumm,
und obwohl er jetzt sehr nützlich war,
fühlte er sich reichlich sonderbar,
er sehnte sich zum Bach zurück,
zu diesem unschuldig kleinen Glück.
©MartinSchöler-2017-02-18

Dann genießt noch den Rest des Abends und das morgige Ausschlafen!
Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5919
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5159 am: Februar 19, 2017, 18:55:54 Nachmittag »
Baumpilze

Pilze gibt es viel im Wald,
schöne, aber auch missgestalt,
können giftig oder essbar sein,
wachsen sogar in Bäume rein,
in kranken Buchen oft gesehn,
ledrige weiße Pilze, nicht sehr schön,
greifen das Holz so fürchterlich an,
dass man´s nicht mehr spalten kann,
diesmal war was Anderes dabei,
holte gleich mein Smarty herbei,
zeig Euch diese milchig weiße Masse,
wie Kunststoff, aber brüchig - klasse.
Sturm warf den Baum uns zu Füßen,
den wir demnächst als Brennholz begrüßen.
©MartinSchöler-2017-02-19

Genießt noch den Sonntag - ich tu´s auch.
Euern Legionär

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=d01aa9-1487525587.jpg
« Letzte Änderung: Februar 19, 2017, 19:12:28 Nachmittag von Legionär »