Autor Thema: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche  (Gelesen 814891 mal)

gegi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 29
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5190 am: März 27, 2017, 23:03:31 Nachmittag »
Es dachte einst ein Legionär,
daß er ein großer Dichter wär.
Pardautz, erschien doch da ein Schwabe
mit einer ähnlich guten Gabe.
Doch draus entstand kein Dichterstreit,
der Schwab war dazu nicht bereit.
"Ich mach´s doch nicht", dacht sich der Schnösel,
"wie einst der Kuckuck und der Esel.
Ich zoll Respekt und zieh den Hut,
der Legionär ist wirklich gut!"

Geh mit Gott, aber geh.

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5191 am: März 28, 2017, 20:08:50 Nachmittag »
An Gegi

Für Dein Lob, da dank ich schön,
besser wär´s, Du würd´st nicht geh´n,
denn manchmal fühl ich mich allein,
würd bei Nonsens gern gesellig sein,
drum freu ich mich über eine/n jede/n,
der hier bleibt, um mal mitzureden.

Allen einen schönen Abend
wünscht Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5192 am: März 29, 2017, 22:54:29 Nachmittag »
Der böse Alkohol

Waltraud trank so gerne Wein,
doch zuviel, das durft´ nicht sein,
denn vor den Folgen ward ihr bang,
aber neulich, so im Überschwang,
trank sie noch ein Viertel mehr,
und ihre Beine wurden schwer,
sie fühlte sich wie eine Karikatur,
legte drum ab den feierlichen Schwur,
nie wieder Alkohol zu trinken,
lieber in der Hölle zu versinken.

Am Sonntag dann beim Gänsebraten,
wurde zum Rotwein ihr geraten,
sie sagte, bei kulinarischer Pflicht,
gelten solche Schwüre nicht.
MartinSchöler-2017-03-29

Auch als Schlummertrunk soll so ein Schoppen vortrefflich munden,
weiß Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5193 am: März 30, 2017, 21:10:41 Nachmittag »
Falsch gespart

Zwei Schreiner aus Hinterzarten,
wollten aufs Trocknen des Holzes nicht warten,
nahmen einfach frisches Holz,
mit den Worten: "Was soll´s!"
doch sie machten nur Murks, anstatt dass sie sparten.
MartinSchöler-2017-03-30

Wie schön, dass unsere Möbel aus abgelagertem Holz sind,
meint Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5194 am: März 31, 2017, 22:55:43 Nachmittag »
Psychologie der Frisur

Wenn Du kurze Haare hast,
fragt ein jeder: "Knast?"
Doch sind die Haare lang,
wittert mancher "Müßiggang",
sind Haare aber rar,
dann heißt es lapidar,
der denkt zu viel -
hat aber Se-x-Appeal.
MartinSchöler-2017-03-31

Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5195 am: April 01, 2017, 21:50:13 Nachmittag »
Hohes "C"

Einem Trompeter aus Säckingen,
wollte das hohe "C" nicht gelingen,
so viel er auch übte,
weil er´s doch so liebte,
man sah ihn, die Trompete zum Pfandhause bringen.
MartinSchöler-2017-04-01

Und hat man Euch heute auch in den April geschickt
möchte Euern neugierigen Legionär wissen?

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5196 am: April 12, 2017, 11:45:32 Vormittag »
leichter Mosel

Bei einem Winzer aus Traben-Trarbach,
war der Wein immer so schwach,
Ihr könnt es mir glauben,
es war´n nicht die Trauben,
doch füllt´ er die Flaschen am Bach.
MartinSchöler-2017-04-12

Aus dem Urlaub zurück wurde es mal wieder Zeit für "Nonsens"
meint Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5197 am: April 14, 2017, 12:38:32 Nachmittag »
Chapeau Claque

Der Mann hat Geschmack,
trägt zum eleganten Frack,
teure Schuhe mit Lack,
obenauf nen Chapeau Claque.

Er arbeitet als Conférencier,
in Paris im Varieté,
in den Pausen im Separées,
empfängt er Damen im Negligé.

Sanft und voller Anmut,
legt er zusammen den Hut,
macht sich von allem frei,
bereit für die Liebhaberei.

Einen schönen freien Tag
wünscht Euch
Euern Legionär
« Letzte Änderung: April 14, 2017, 12:39:50 Nachmittag von Legionär »

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5198 am: April 16, 2017, 13:39:13 Nachmittag »
Alles zu seiner Zeit

Heut´ morgen hab ich ihn geseh´n,
er legte mir der bunten Eier zehn,
in ein moosgepolstert Nest,
stumm negierend mein´n Protest,
dafür sei schon lange ich zu alt,
beschied mich stattdessen dergestalt,
ich solle besser mich beizeiten,
so langsam darauf vorbereiten,
mal wieder Schaukelpferd zu reiten.
MartinSchöler-2017-04-16

In diesem Sinne wünscht Euch allen fröhliche Ostern
Euern Legionär
« Letzte Änderung: April 16, 2017, 13:53:34 Nachmittag von Legionär »

Annkatrin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 966
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5199 am: April 16, 2017, 14:25:13 Nachmittag »
Daumen hoch (gibt's hier leider nicht) ;D
Niehuus-Itzehoe-Bremen-Osnabrück-Köln-Trier.
zu Hause-Lübeck-Lüneburg....
Pamplona-Leon- Santiago.

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5200 am: April 17, 2017, 12:02:18 Nachmittag »
April

Regen, Sonne, Wolken,
wer hat denn die Kuh gemolken?
Halte einfach still,
ungewiss und schrill,
ist immer der April.

Doch der Wonnemonat Mai,
bringt wieder "Dideldumdei".
MartinSchöler-2017-04-17

Wir haben heute nach langer Unterbrechung wieder den Kaminofen angemacht,
freut sich Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5201 am: April 18, 2017, 09:44:06 Vormittag »
Heiliges Jahr

Der Pilger forscht in seinem Sinn,
wo pilgere ich denn diesmal hin,
die Entscheidung fällt ihm schwer,
denn des Heiligen Jahres Wiederkehr,
findet statt nicht nur an einem Ort,
drum grübelt er, ob Süd, West oder Nord,
um vollen Sündenablass zu bekommen,
wieder zu werden einer der Frommen,
doch schließlich fällt ihm fröhlich ein,
er hatte gar keine Zeit, sündig zu sein,
weshalb er lieber bleibe zu Haus,
ruhe sich von Arbeit und Pilgern aus.
MartinSchöler-2017-04-18

Ich will Euch aber keinesfalls in Eure Entscheidungen reinreden -
Euern Legionär
« Letzte Änderung: April 19, 2017, 10:04:55 Vormittag von Legionär »

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5202 am: April 19, 2017, 11:44:30 Vormittag »
Computerformulare

So hilfreich der Computer ist,
produziert er andrerseits auch Mist,
Formularausfüllen auf Papier,
meist gelingt es sogar Dir,
doch beim Computerformular,
behauptet dieser, es sei nicht wahr,
was Du soeben angegeben,
auch wenn´s betrifft Dein eignes Leben,
diese Antwort sei nicht adäquat,
da nicht im Einklang mit´m Format,
so quälst Du Dich gar viele Stunden,
bis Du die Lösung hast gefunden,
bediene "Steuerung" und "Print",
es wird jetzt leicht für jedes Kind,
beim Ausfüllen mach´ keine Faxen,
grad´ wie der Griffel Dir gewachsen,
keine Mühe für´s Format verschwende,
das löst der Mensch am andern Ende.
MartinSchöler-2017-04-19

Bei Papierformularen liebe ich auch noch die Möglichkeit, Anmerkungen am Rand oder als Fußnoten zu machen.
Euern Legionär

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5203 am: April 21, 2017, 18:49:30 Nachmittag »
Hummeln

Wer brummelt durch die Gärten,
ganz putzig anzuschau´n,
ich kann es nicht erwarten,
bis sie fliegen über meinen Zaun.

Weil ich sie sehr vermisste,
leider so manches Jahr
kaufte ich mir eine Kiste,
die voller Hummeln war.

Muss mich nicht mehr härmen,
die Tierchen sind bereits allhier,
sie werden mich umschwärmen,
und so gefällt es mir.
MartinSchöler-2017-04-21

Hoffentlich werden die Nächte nicht mehr so kalt, da die Obstbaumblüten dann erfrieren und die Hummeln nichts mehr befruchten können.
Euern Legionär

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=6a8f25-1492793783.jpg
« Letzte Änderung: April 21, 2017, 18:54:28 Nachmittag von Legionär »

Legionär

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5972
  • lasst viele Blumen um mich blühen
    • Martin Schöler
Re: Nonsens-Gedichte oder -Sprüche
« Antwort #5204 am: April 25, 2017, 13:10:49 Nachmittag »
Winter zurück

S´ist wieder kalt, doch gottseidank,
sind warme Sachen noch im Schrank,
nicht gewaschen und bis Herbst verstaut,
sonst hätt´ ich in die Röhre geschaut.

So zieh den dicksten Pullover ich an,
wandere auf Höhen, durch dunklen Tann,
und denke mir mit frohem Sinn,
wie gut, dass ich flexibel bin.
MartinSchöler-2017-04-25

Also macht Euch nichts aus den kalten Tagen
empfiehlt Euch
Euern Legionär