Pilgerforum.de

Pilgerwege in Europa => Sonstige Pilgerwege => Thema gestartet von: Gertrudis am Februar 09, 2017, 13:37:38 Nachmittag

Titel: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Gertrudis am Februar 09, 2017, 13:37:38 Nachmittag
Ich habe gerade die ersten 5 Seiten (fünf, nicht alle ;-) ) dieser Rubrik "Sonstige Pilgerwege" durchgeschaut und zusammengezählt, wieviele Beiträge jeweils zu einzelnen Wegen geschrieben wurden.

Hier das Ergebnis:

299 Beiträge zu "sonstigen Pilgerwegen" in Spanien.
272 Beiträge zu "sonstigen Pilgerwegen" in Europa.
123 Beiträge zu Pilgerwegen im Rest der Welt, d.h. in Japan (58), USA (2) und zum Weg nach Jerusalem (63)

Allgemeine Beiträge, die sich nicht auf einen konkreten Weg in einem bestimmten Land beziehen, habe ich nicht berücksichtigt, und natürlich habe ich nicht jeden einzelnen Beitrag gelesen (auch, wenn ich offenbar fast so viel Zeit habe wie ein Mathelehrer-Jubilado ;-) )

Aber ich finde, dass bereits diese Stichprobe Anlass genug zu der Überlegung gibt, ob nicht die "sonstigen Pilgerwege in Spanien" einen Platz bei den "Pilgerwegen in Spanien" verdienen - und ja, das tun sie ;-) !

Vielleicht können die einzelnen Zahlen diejenigen, die den spanischen Wegen diesen Platz geben können, überzeugen.

Beiträge zum Thema:

C. Ingles               93
C.Levante            34
C. del Estrecho     7
Tarifa-Sevilla         3
Ruta Teresiana      3
Mallorca                21
Muxia-La Coruna   3
C. Catalán/
   Ruta del Ebro     18
c. Baztan                5
C. Madrid               20
C. del Salvador       8
Ruta de la Lana      11
Ruta Vadiniense     6
Via Augusta            5
C. Olvidado             4
C. de Invierno        30
GR 7                       3
C. Fisterra              11
Ribadeo-Ferrol       3
C. Mozarabe          1
C. Lebaniego          3
 Caminito del Rey  7

Liebe Freunde der nicht überlaufenen Pilgerwege in Spanien - wollt Ihr mich bei der Bitte um einen Platz für all diese schönen Wege in der Rubrik "Spanien" unterstützen?
:-) :-)

Gertrudis




Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Mario d'Abruzzo am Februar 09, 2017, 13:57:59 Nachmittag
[...] (auch, wenn ich offenbar fast so viel Zeit habe wie ein Mathelehrer-Jubilado ;-) )

Ähhh, Du meinst jetzt aber sicher nicht mich?

;-)

Einfach ein kleines Plätzchen in Spanien für all die Pilgerwege in Spanien, die da (bisher) nicht reinpassen.
Jeder noch so kleine Pilgerweg in Frankreich, Portugal, Italien, Deutschland etc. kann in seinem Land gesucht oder beschrieben werden. Nur die spanischen nicht...

Da hat Gertrudis aber doch wirklich Recht.

Antrag

Liebe Mods,

bitte tragt doch dem Verbesserungsvorschlag von Gertrudis Rechnung, indem Ihr

im Board 'Pilgerwege in Spanien' ein untergeordnetes Board 'Weitere spanische Wege' einrichtet.

Mario
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Rolf2247 am Februar 09, 2017, 14:10:36 Nachmittag
Hallo Gertrudis,
Da ich einige dieser Pilgerwege gegangen bin, werde ich deinen Vorschlag unterstützen. Diese Wege gehören zu Spanien und nicht zu "sonstige Pilgerwege".
Buen
Rolf
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: mutti123 am Februar 09, 2017, 14:15:09 Nachmittag
Hallo Gertrudis,
mit einem Unterordner "Sonstige Pilgerwege Spanien"  könnte ich mich durchaus anfreunden.
Daumen hoch.

Mutti
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Hedi am Februar 10, 2017, 18:22:04 Nachmittag
Unbedingt unterstütze ich Gertrudis bei ihrem Antrag. Die Zusammenstellung von ihr untermauert dies eindrücklich, wie ich finde. Daumen hoch  dafür.😳😳😳😳Hedi
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Hola am Februar 10, 2017, 19:00:15 Nachmittag



...meine Zustimmung und Unterstützung liebe Gertrudis


Hola
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Ulrich Altenhofen am Februar 10, 2017, 19:27:44 Nachmittag
Schön würde ich das auch finden. Es würde sicher die Wiederfindbarkeit von Informationen verbessern. Aber wir müssen natürlich auch fragen, mit welchem Aufwand und Kosten das verbunden ist. Die kostenlose Nutzung des Forums ist nicht selbstverständlich!
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Gertrudis am Februar 10, 2017, 20:48:43 Nachmittag
Herzlichen Dank für die positiven Reaktionen!

Zugegebenermassen habe ich keine Ahnung, wie hoch die Kosten für so eine kleine Änderung in diesem Forum sind.
Daran habe ich nicht gedacht...
Was würde es denn konkret kosten?

Ich wäre bereit, die nächste Spende, die bei mir für die nächste Pilgerübernachtung im Donativo-Kästchen landet, dafür "weiterzuspenden" :-)

Gertrudis
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Pilger Franz am Februar 11, 2017, 08:13:31 Vormittag
Es muss zusammen sein, was zusammen gehört...
Und ab und zu aufräumen ist immer gut.

In diesem Sinne unterstütze ich den Vorschlag!

BC
Franz
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: dani-fridolin am Februar 12, 2017, 11:25:44 Vormittag
Hola Getrudis
Das ist eine sehr gute Idee finde ich. Ich weiss nämlich momentan nicht genau, wo ich eine Frage über die "Via Serrana" eintragen soll. Sie ist ja nicht direkt die "Via de la plata", sondern nur ein Zubringer, aber habe die Frage dort veröffentlicht.
Ich stells nun mal in sonstige Pilgerwege.

Hätte es die Rubrik "Pilgerwege in Spanien", wäre die Auswahl leicht.

Der Aufwand wäre evt. gross, das auf der Forumsseite zu ändern. 
Ist ja schon super, dass das Forum gratis zugänglich ist..Danke!
Aber falls mal Veränderungen der Seite geplant sind, wäre diese Option sehr gut, finde ich.

Saludos

Dani
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Mikado am Februar 12, 2017, 11:35:54 Vormittag
Kosten und Aufwand halten sich im Rahmen.
Es muss im Administratorbereich eine neue Rubrik eingerichtet werden und die bisherigen Beiträge verschoben werden.  Das ist eine Sache von nicht einmal einer halben Stunde. Zusätzliche Kosten können dadurch eigentlich nicht entstehen, denn es gibt ja keine zusätzlichen Beiträge, sondern sie werden in dr Datenbank nur an einer anderen Stelle abgelegt. Aber vielleicht gibt es mehr Traffic, weil dann die Beiträge schneller gefunden werden. Oder umgekehrt, es gibt weniger Traffic, weil nicht mehr so lange gesucht werden muss.

Buen Camino!
Petra
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: SanchoPansa am Februar 12, 2017, 11:51:30 Vormittag
Ich unterstütze den Vorschlag auch.

Finanzielle Kosten direkt werden nicht entstehen, aber es wird Arbeitszeit von Admin und Mods kosten.

Sancho
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: glowi am Februar 12, 2017, 11:58:40 Vormittag
Ihr Lieben,

Pater Norbert hat die Diskussion bei uns in die Gänge gebracht und wir werden in Kürze eine Entscheidung haben. Ich will mal kurz anhand des letztes Beitrages von Petra Stellung nehmen:
Kosten und Aufwand halten sich im Rahmen.
Zunächstmal ist eine Umstrukturierung kosten- aber bei weitem nicht aufwandsneutral.
Es muss im Administratorbereich eine neue Rubrik eingerichtet werden und die bisherigen Beiträge verschoben werden. 
Besser hätte ich es auch nicht umschreiben können.
Das ist eine Sache von nicht einmal einer halben Stunde.
Wenn wir das in einer solchen Zeitspanne hinbekommen würden, wären Pater Norbert, weba, Martin0815 und ich in unseren jetzigen Professionen falsch ;-)
Für die letzte Differenzierung/Selektion der Italienwege habe ich etwa 3 Stunden benötigt. Bei den zahlreichen Beiträgen, aus denen die sonstigen spanischen Wege zu trennen sind, ist das locker ein ganzer Nachmittag.
Nichts desto trotz werden wir uns die Zeit gerne nehmen, sollte sich im Anschluss an unsere Diskussion die Mehrheit der Moderatoren eurer Bitte anschließen.

Liebe Sonntagsgrüße, live von der Bundespräsidentenwahl,

Glowi
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Gertrudis am Februar 12, 2017, 12:13:59 Nachmittag

Es muss im Administratorbereich eine neue Rubrik eingerichtet werden und die bisherigen Beiträge verschoben werden. 

Es müssen ja nicht alle bisherigen Beiträge verschoben werden.
Ältere Beiträge sind eventuell ohnehin nicht mehr aktuell, und was spricht dagegen, dass alte Beiträge über Pilgerwege in Spanien im Board "Sonstige Pilgerwege" genau so mehr oder weniger unpassend stehen bleiben wie bisher...
Es finden sich bei "Sonstige Pilgerwege" ja auch etwas ungeschickt eingestellte Beiträge zu Wegen in Frankreich oder Deutschland.

Aber von dem Moment an, wo es eine Rubrik für die sonstigen Pilgerwege in Spanien gäbe, könnten entsprechende Anfragen dort gestellt werden, und falls es dann in der alten Rubrik eine passende Antwort gäbe, würde sicher der Verfasser derselben gern darauf verweisen   (z.B. Rolf hat ganz viel zum Camino de Levante :-) )


Liebe Mods, gerade als ich das hier abschicken will, sehe ich, dass Ihr Euch mit dem Thema befasst.
Danke :-)
Würd Euch ja gern etwas Arbeit abnehmen, aber das geht wohl nicht...
Bin jedenfalls gespannt, wie immer Ihr Euch entscheidet :-)

Gertrudis
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: SanchoPansa am Februar 12, 2017, 13:08:35 Nachmittag
Es muss im Administratorbereich eine neue Rubrik eingerichtet werden und die bisherigen Beiträge verschoben werden. 
Es müssen ja nicht alle bisherigen Beiträge verschoben werden.

Es würde aber sehr viel Sinn machen, relevante Beiträge dort hinein zu verschieben. Die Tatsache, dass das Forum thematisch sortiert ist, ist eine Stärke, und die sollte beibehalten werden.

Immerhin werden neue User relevante Threads (hoffentlich...) im entsprechenden Unterforum suchen. Auch wenn alte Threads wieder ausgegraben und fortgeführt werden, wird das dort passieren, wo sie jetzt stehen. Ob also das neu einzurichtende Unterforum lebt oder nicht lebt, ist auch davon abhängig, was dort hinein verschoben wird.

Wir können mit dem vernünftigen Bedienen der Suchfunktion relevante Threads zusammentragen und verlinken und den Mods dadurch die Arbeit erleichtern. Ich hatte die Vorgehensweise mal hier beschrieben (http://pilgerforum.de/forum/index.php/topic,15367.msg169555.html#msg169555).

Sancho
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Mario d'Abruzzo am Februar 12, 2017, 14:23:58 Nachmittag
Für die letzte Differenzierung/Selektion der Italienwege habe ich etwa 3 Stunden benötigt.

Danke nochmal! Und Deine Arbeit hat sich ja gelohnt...

Mario
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: glowi am März 12, 2017, 08:05:31 Vormittag
Achtung Baustelle!?

Vorgestern gab es ein persönliches Treffen mit Fototermin zwischen dem lieben Pater Norbert, Martin pilger0815 und meiner Wenigkeit in Berlin. Da wir uns schon im Vorfeld darüber einig waren, Gertrudis Vorschlag zu folgen und die Sparten übersichtlicher zu gestalten, habe ich heute mit ersten Verschiebungen begonnen.

Sollte es in den nächsten zwei Tagen zu vereinzelten Problemen beim Zugriff auf die boards und threads kommen, bitte ich dies zu entschuldigen, da es möglicherweise Auswirkungen meiner Neustrukturierungstätigkeiten sind...

Euch allen einen gesegneten Restsonntag,

glowi
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: Raimund Joos am März 13, 2017, 22:54:10 Nachmittag
Hallo

Ich würde empfehlen zu überdenken evtl doch den Camino Ingles als eigene Rubrik zu führen .... der hat mit ca. dreifachem Abstand die meisten Einträge.

BC

Raimund
Titel: Re: Sonstige Pilgerwege - in Spanien, Europa und im Rest der Welt
Beitrag von: miufoto am Januar 13, 2018, 09:35:44 Vormittag
Spanien mit der Ergänzung "sonstige Wege" ist schon abgeändert,  top! Jetzt mein Wunsch, etwas Struktur in die Deutsch-Österreich-Schweizer Wege zu bringen: Ich bitte um "Auftrennung" der derzeit zusammen aufgeführten Rubrik D-AT-CH in eine eigenständige Deutschland-Rubrik inklusive dem jetzt als einzelne Rubrik aufgeführten Weg der Via Regia bzw. ökum. Pilgerweg - und dafür die schweizer- und österreichischen Wege als eigenständige Rubriken. Danke fürs "Drübernachdenken"!!